4 comments on “Diplomatie bis zum Untergang

  1. OK, jetzt ich mal: "außerordentlicher Ritus" ist definitiv die falsche Bezeichnung. Es ist die "außerordentliche Form des römischen Ritus".

  2. BITTE? Du ließt aber auch gerne nur das, was du lesen willst. Was soll denn das? Der Kardinal "wieselt" sich weder raus noch gibt er eine negative Antwort. Er hat doch Recht. Seit über 40 Jahren hat er sie nicht mehr praktiziert und ist nun mal aus der Übung. Er wird sie bestimmt nicht vergessen haben, aber sie ist halt keine Praxis von ihm mehr. Also, deine "Enttäuschung" kann ich echt nicht verstehen. Man darf heute auch noch Menschen vertrauen und glauben!

  3. Ich wiederhole nochmal die Frage:

    "können Sie sich vorstellen, ein Pontifikalamt in der außerordentlichen Form des römischen Ritus zu feiern?

    Wenn ja, warum?
    Wenn nein, warum nicht?"

    Wo gibt er auf diese Fragen welche Antwort?

    Daß er Vorbereitungszeit braucht, geschenkt. Die Frage war aber, ob er es sich vorstellen könnte. Nicht ob er es aus dem Stand heraus könnte.

    Ich bezweifle ja nicht, daß das, was er gesagt hat, stimmt, sondern ich kritisiere, daß er damit der Frage ausweicht.

Schreibe einen Kommentar zu Vincentius Lerinensis Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.