5 comments on “Hierarchisch angeordnete Kommentare

  1. "Hierarchisch angeordnet", das klingt aber so gar nicht konzilsanerkennend 😉

    Hab's auch mal abgeändert. Und noch einmal ein Glückwunsch von meiner Seite!

  2. Und ich denk, wieso sieht das alles so anders aus? – Da ich an den hl. Sebastian erst heut abend gedacht hab: Glückwünsche zum Namenstag! (Grad noch rechtzeitig)

  3. Stimmt. Hierarchisch, klingt viel zu autobahn.
    Hoffentlich fangen die das nicht auch bei WordPress an! Dann hätte ich unter jedem Post was Hierarchisches. igitt

  4. Haben die das bei WordPress nicht längst? Oder schmeiße ich da Programm und Plattform mal wieder durcheinander?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *