2 comments on “Apropos Ökumene…

  1. Händchenhalten ist wahrscheinlich das Ziel von Ökumene. Ich weiß nicht, ob ich es verpasst habe, aber ich hab auf die gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigung z.B. genau Null positive Reaktionen von evangelischer Seite gesehen. Jahrhunderte hat man da die Ursache für die Spaltung lokalisiert und dann….? Nix. Höchstens ein: "Rückkehr-Ökumene" könnt ihr vergessen. Auf Gemeinde kann man sich vllt. noch auf einen Taize-Abend einigen. Das war es dann auch.

  2. Der geschätzte Erzbischof Haas soll gesagt haben:"Der einzige aufrichtige ökumenische Dialog ist der Konvertitenunterricht." 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.