5 comments on “ÖKT-Splitter

  1. Da es wohl auch in der Kirchentagszeitung steht, vermutlich schon. Aber wer ist denn zuständig und was soll er machen? Ist ja keine offizielle Kirchentagsveranstaltung, und Hasenhüttl hat sich ja auch 2003 nicht von bischöflichen Warnungen abhalten lassen…

  2. In der Kirchentagszeitung (Seite 5) steht: "Im Anschluß [an eine Veranstaltung Hasenhüttls mit dem Titel "Ökumene light? Was beim Kirchentag nicht auf der Agenda steht"] hält der evangelische Pfarrer Eberhard Braun einen Abendmahlsgottesdienst, bei dem Hasenhüttl predigen und das Abenmahl austeilen will." Das ganze findet in einem Hörsaal der TU München statt…

    Nunja, vielleicht hören wir ja nichts weiteres mehr davon, das wäre wohl das beste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.