3 comments on “Irgendwann ist immer das erste Mal…

  1. Deine eröffnende Frage lässt sich durchaus mit einem klaren JA! beantworten, ich kämpfe gerade mit einem ähnlichen Fall/Menschen.
    Du sprichst mir hier aus der Seele…

  2. Bin mir nicht sicher, ob Kampf da zweckmäßig ist. Sinnvoll vielleicht, um sich sagen zu können, man hat es wenigstens versucht. Aber es bewirkt nichts, außer daß es einen von wichtigeren Dingen abhält. War zumindest meine Erfahrung.

  3. Da hast Du recht. Wenn ich aber zu den wichtigen Dingen nicht mehr komme, weil mir das Spezielle die ganze Zeit im Kopf rumgeht, muss ich irgendwas tun…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.